Top 5 der Must-Have-Ausstattung fürs Gaming am Black Friday

10 October, 2018

Lust mal wieder so richtig sich dem Gaming zu widmen? Nichts leichter als das, es reicht es zu tun. Aber bevor Du Dich in dieses Abenteuer stürtzt, hat Dir swissblackfriday einen kleinen Inventar von den Dingen aufgestellt, die ein gut ausgestatteter Gamer sein Eigen nennen sollte.

Ein Gaming-Computer mit einem Gaming-Tower

Und wenn wir hier über Computer sprechen, meinen wir eher einen feststehenden PC als einen Laptop. Warum? Weil PC in der Regel wesentlich leistungsstärker und vielseitiger sind. Ausserdem, je nach Niveau und Spielleidenschaft, kannst Du Bestandteile des PCs installieren oder austauschen. Das geht viel leichter an einem feststehenden PC als an einem Laptop. Was den Tower betrifft, solltest Du wissen, dass er das wichtigste Element eines Gamers ist, denn er ist das „Nest“ der Computerbestandteile. Innen befindet sich alles, was man zum Spielen braucht: Grafikkarte, Prozessor, Festplatte, Kühlung... Beim Kauf ist es von Bedeutung zu überprüfen, dass der Tower leistungsstark genug ist, um Videospiele flüssig anzuzeigen und das auch über lange Stunden hinweg.

Ein Computerbildschirm für Gamer

Der Bildschirm eines der wichtigsten Elemente Deiner „Maschine“ was das Spielen betrifft. Er muss also mit Umsicht ausgewählt werden. Hier kommen zwei der bedeutendsten Kriterien:
  • Die Grösse: hier hast Du die Qual der Wahl mit Gaming-Bildschirmen von 24 bis 34 Zoll und vorzugsweise im 16:9-Format.
  • Die Qualität des Bildschirms: HD, HD+, QHD, 4K UHD, DCI 4K… Es gibt so viele Möglichkeiten und Optionen für eine massgeschneiderte Spielqualität.

Ein Gaming-Kopfhörer

Drei wichtige Kriterien müssen hier beachtet werden: Die Klangqualität für einen Top-Sound, die Qualität der Abschirmung für ein komplettes Eintauchen in das Spiel und maximalen Komfort für stundenlanges Spielen. Wenn Du ein Fan von Multiplayer-Spielen bist, solltest Du Dich für einen Lautsprecher mit Mikrofon entscheiden, um mit Deinen Mitspielern oder Spielgegnern sprechen zu können.

Eine Gaming-Tastatur

Eine Gaming-Tastatur ist nicht einfach eine Tastatur. Um zu spielen solltest Du Dir eine Tastatur zulegen, die ergonomischer und intuitiver zu bedienen ist. Ausserdem sind diese dafür vorgesehenen Tastaturen mit zusätzlichen Tasten und Kommunikationsinterfaces und einer ganzen Menge anderer Funktionen ausgestattet – anders als die klassische Computertastatur. Und noch ein kleines „Gadget“, das den Unterschied macht: Denke an die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur, damit Du auch im Dunkeln spielen kannst.

Ein Gaming-Sitz

Wenn man über Gaming spricht, denkt man wenig an die Sitzgelegenheiten. Dabei handelt es sich um ein relativ wichtiges Element, denn auf diesem Sitz verbringst Du Stunden beim Spielen, oder? Achte daher darauf einen bequemen und ergonomischen Stuhl für maximalen Komfort zu wählen. Damit Dir kein Rabatt und kein Wahnsinnsangebote zum Gaming Black Friday verpasst, melde Dich jetzt schnell zu unserem Newsletter an!