Black Friday Parfüm

Egal ob du einem Parfüm seit Jahren die Treue hältst oder ob du es magst immer wieder nach Lust und Laune zu wechseln: der Black Friday Parfum ist der ideale Moment, um den Lieblingsduft zu shoppen oder sich eine der neuesten Kreationen zu gönnen… Das Ganze natürlich zu Sonderpreisen!

29 November 2019 : Der Countdown läuft!



Du kannst Dich jederzeit über die Links in unseren E-Mails von unseren Dienstleistungen abmelden. Mehr Informationen zur Verwaltung Deiner persönlichen Daten.

Parfum, eine Pyramide aus Duft

Parfum ist das Ergebnis einer Symbiose aus mehreren Noten und besteht aus einer Pyramide aus Düften, die von sich leicht verflüchtigenden Noten bis zu dauerhafteren Komponenten geht. Um Dir bei der Wahl Deines Dufts zu helfen, solltest Du wissen, dass ein Parfum aus drei grossen Duftgruppen zusammengesetzt ist:

Kopfnote

Die sind die Duftanteile, die sich am schnellsten verflüchtigen, die einen ersten Eindruck des Parfums entstehen lassen und nach einigen Minuten verschwinden.

Herznoten

Sie kommen als zweites zum Tragen und verleihen dem Parfum den Hauptton.
Grundduftnoten
Sie bleiben mehrere Stunden und geben dem Parfum Haltbarkeit.

3 Tipps zur Verwendung von Parfum

Versprühe das Parfum ohne dabei seine Moleküle zu zerstören

Trage Dein Parfum einige Zentimeter über der Haut, Haaren und Kleidern auf. Wenn Du es auf die Innenseite der Handgelenke aufsprühst, solltest Du diese nicht aneinander reiben. Auf diese Weise würden die Moleküle des Parfüms geschädigt und sein Duft verändert.

Bewahre Dein Parfum geschützt auf

Wie jedes andere Kosmetikprodukt hat auch Parfum ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Es reagiert empfindlich auf hohe Temperaturen, Sauerstoff oder auch Licht und kann daher nicht ewig aufbewahrt werden. Stelle es nach Möglichkeit nicht an einen Ort mit Temperaturschwankungen, wie es leider im Badezimmer oft der Fall ist. Entscheide Dich viel eher für einen Raum mit konstanter Temperatur und ohne direktes Sonnenlicht!

Teste das Parfum bevor Du es kaufst

Das ist wahrscheinlich allen schon einmal passiert: Man testet im Laden, verliebt sich sofort in den Duft, kauft ihn und zu Hause angekommen riecht er überhaupt nicht so gut wie zuvor. Warum? Weil das Parfum sich mit dem pH-Wert der Haut verändert. Aus diesem Grund kann ein Parfüm auf einem anderen Menschen anders riechen. Also ein Tipp: teste einen Duft vor dem Kauf und Du wirst sehen, dass er sich im Verlauf des Tages verändert.
Jetzt weisst Du bestens Bescheid wie Du Dein Parfum auswählen solltest und wie es aufbewahrt werden sollte. Warte also nicht mehr und nutze die Super-Rabatte am Black Friday Parfum!